Verfahren zum Erzeugen von Fluiddurchlässen

Abstract

Verfahren zum Erzeugen von Fluiddurchlässen in Wänden (4b) von geschlossenen Kavitäten (4a), insbesondere bei Kunststoffhohlprofilen für Fenster oder Türen, dadurch gekennzeichnet, dass a) wenigstens ein an einem Werkzeugträger (2) angeordnetes Punktierungswerkzeug (3) im Bereich einer Wand (4b) der Kavität (4a) an dieser angesetzt wird; b) mit dem Punktierungswerkzeug (3) wenigstens ein Durchlass (5) in der Wand (4b) durch Schmelzen erzeugt wird; c) das Punktierungswerkzeug (3) aus dem erzeugten Durchlass (5) und von der Wand (4b) entfernt wird.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (7)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-10144136-A1April 10, 2003Sonotronic Nagel GmbhVerfahren und Vorrichtung zum Einbringen einer Öffnung in ein Werkstück
      DE-202010003711-U1April 28, 2011Willi Stürtz Maschinenbau GmbHVorrichtung zum Befüllen eines Hohlraumes eines Fensterrahmen
      DE-2428703-A1January 02, 1976Fezer Maschf AlbertVorrichtung zum fraesen von entwaesserungsschlitzen in fensterprofile
      DE-3435379-A1April 03, 1986Bilstein August Gmbh Co KgVorrichtung und verfahren zum herstellen von loechern in kunststoff-hohlprofilstaeben
      DE-3715518-A1November 17, 1988Max Striffler Gmbh U Co MaschiVorrichtung zur schlitzfraesenden oder bohrenden bearbeitung von fensterprofilen
      DE-9311651-U1November 04, 1993Max Striffler Gmbh & CoVorrichtung zur schlitzfräsenden oder bohrenden Verarbeitung von Fensterprofilen
      WO-2013045712-A1April 04, 2013Profine GmbhProcédé d'injection de mousse dans des profilés creux pour la fabrication de portes et/ou de fenêtres

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle