Vorrichtung zur Kompensation von viskosen Eigenschaften eines hydraulischen Mediums in einer hydraulischen Druckleitung

Abstract

Vorrichtung zur Kompensation der viskosen Eigenschaften eines hydraulischen Mediums in einer Druckleitung (10), bei der in dieser Druckleitung (10) eine Druckblende (12) mit konstanter Geometrie sowie konstantem Durchströmquerschnitt angeordnet ist, dadurch gekennzeichnet, dass in der Druckleitung (10) stromauf oder stromab der Druckblende (12) wenigstens ein kanalartig geformter Bereich (11, 28) ausgebildet oder angeordnet ist, der im Vergleich zur Druckblende (12) einen geringeren Durchströmquerschnitt und eine größere axiale Erstreckung aufweist, und dass der zwischen dem kanalartig geformten Bereich (11, 28) und der Druckblende (12) anliegende Steuerdruck (P_SekV) über eine Steuerdruckleitung (13) einem Schaltventil (14) zuführbar ist.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (7)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-10134644-A1February 06, 2003Bosch Gmbh RobertElektrohydraulische Ventilsteuerung
      DE-19533967-C2January 13, 2000Brueninghaus Hydromatik GmbhSteuereinrichtung mit Temperaturkompensation
      DE-19536398-A1April 11, 1996Gen Motors CorpAdaptive Steuerung für Hydrauliksysteme
      DE-19610494-A1September 25, 1997Sundstrand CorpHydrauliksystem und Steuerventil hierzu
      DE-3733740-A1April 20, 1989Danfoss AsDaempfungsanordnung zur schwingungsdaempfung von mit druckfluessigkeit gesteuerten ventilen
      DE-4016748-A1December 19, 1991Teves Gmbh AlfredBremsdruckregelvorrichtung
      DE-4431457-C2February 20, 1997Bosch Gmbh RobertElektromagnetisch betätigbares Druckregelventil

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle